Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Kommende Saint-Andre

Gesponserte Links

Erbe

BE |

Öffentlich | FranzösischNiederländisch

Datenquelle: KoS

Copyright: CC 3.0

Begründet im Jahre 1254, gehörten zu ihr auch die Pfarreien Saint-Andre und Saint Gangulphus, wie auch das Mostadr-Hospital und der Beginenhof Hors-Chateau.
Der Komtur der zur Ballei Alden Biesen gehörigen Kommende war stets ein Priester des Ordens, welcher Grootpastor genannt wurde und ein Mitglied des Balleikapitels war. Er war gleichzeitig der geistliche Leiter der Balleipriester, wie auch Pfarrer der Pfarreien von St. Andreas und St. Gangulphus.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Luik
Belgien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com