Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Schloss Weims

Gesponserte Links

Schloss

BE |

Öffentlich

Datenquelle: ArthurMcGill

Copyright: CC 3.0

Schloss Weims ist ein Wasserschloss in der belgischen Ortschaft Kettenis. Eine Erstnennung fand im Jahr 1334 statt. Seinen Namen verdankt es Johann von Weims, dessen Frau Jüttgen von Liebernmyn das Anwesen 1408 mit in die Ehe brachte.
Das Wasserschloss Weims entstand im 14. Jahrhundert durch Teilung aus dem Rittergut Libermé und wurde wie Libermé Lehnsgut des Aachener Marienstiftes. Anfangs war bis zur besagten Jüttgen von Libernmyn eine Nebenlinie der Familie von Libermé Besitzer des Schlosses, bevor dieses dann in die Familie Weims überging. Durch die Heirat der Johanna von Weims mit dem Junker Derich van Hirtz, genannt Landscron, kam das Schloss 1524 im Besitz der Familie van Hirtz, die es bis zur Mitte des 17. Jahrhunderts behielt. Die heutigen, ursprünglich ganz von Wasser umgebenen Gutsgebäude wurden im 16. Jahrhundert auf Geheiß dieser Familie errichtet und der Bau des heutigen Wohnturmes wird einem Wilhelm von Hirtz um 1551 zugeschrieben. Um 1581 umfasste das Weimser Gut 58 Morgen und 25 Ruten und war über eine Zugbrücke und eine Allee von der Ketteniser Hochstraße zu erreichen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Luik
Belgien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com