Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Kanal Charleroi-Brüssel

Kanal

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischNiederländisch

Datenquelle: Jmh2o

Copyright: Creative Commons 3.0

Der Kanal Charleroi–Brüssel ist ein Schifffahrtskanal in Belgien, der die Städte Charleroi und Brüssel miteinander verbindet. Der heutige Kanal hat eine Länge von 74 Kilometern.
Bereits im Jahr 1531 genehmigte Karl V. den Bau eines Kanals, der die Schelde bei Willebroek über Brüssel mit Charleroi verbinden sollte. Mit dem Bau wurde jedoch erst 1550 auf Anordnung von Maria von Ungarn, damals Statthalterin der Niederlande, begonnen. 1561 wurden jedoch die Bauarbeiten eingestellt, nachdem Brüssel erreicht war.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Henegouwen, Belgien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com