Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

CEGES-SOMA

Gesponserte Links

Geschichte

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischNiederländisch

Datenquelle: Brigade Piron

Copyright: CC 3.0

Das Centre d’études et de documentation guerre et société contemporaine oder Studie- en Documentatiecentrum Oorlog en Hedendaagse Maatschappij ist ein bundesstaatliches belgisches Forschungsinstitut mit Sitz in Brüssel, das der Erforschung der Kriege und Konflikte des 20. Jahrhunderts in ihrer Auswirkung auf Belgien gewidmet ist.
Es wurde am 13. Dezember 1967 gegründet, zunächst zur Erforschung der Auswirkungen des Zweiten Weltkrieges auf Belgien. 1997 wurde der Aufgabenbereich auf den heutigen Umfang erweitert und der Name des Instituts angepasst. Das Institut sammelt und archiviert Dokumente, betreibt und fördert Forschungen und organisiert akademische und öffentliche Aktivitäten. Die Sammlungen können im historischen Art-déco-Gebäude der Institution am Square de l'Aviation oder Luchtvaartsquare in Brüssel benutzt werden; zahlreiche Dokumente sind bereits online gestellt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Vlaams Brabant
Belgien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com