Fédération du Tourisme de la province de Liège

Fédération du Tourisme de la province de Liège

HomeRoutenRoutenplanerSehenswürdigkeiten

Auf Den Spuren Des Pierre Noufy

Unterhaltung

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Tourisme Liége

In den dunklen, undurchdringlichen Waldhöhen zwischen Les Villettes und Trou de Bra erhebt sich auf 471 m ein großer marmorierter Quarzstein, der Pierre Noufy (oder Noufi). Wenig bekannt, ist dies einer der am weitesten abgelegenen Felssteine des Landes. Der Legende nach liegt ein goldener Ring unter dem Stein und dehnt sich immer weiter aus. Frauen, die den Stein berühren, wird Fruchtbarkeit versprochen. Man sagt auch, dass einst die Hexen hier ihren Sabbat abhielten. Aber wohlbehalten hier herauf zu gelangen ist eine andere Geschichte… Vom Pfad aus ist der Stein nicht sichtbar, man muss sich durch einen Fichtenwald bahnen, wo für den Zugang einige Bäume ausgelichtet wurden.

-Naturerbe

Datenquelle: Tourisme Liége

Mehr Informationen

Adresse

Les Villettes, Reharmont

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com