Fédération du Tourisme de la province de Liège

Fédération du Tourisme de la province de Liège

HomeRoutenRoutenplanerSehenswürdigkeiten

Siebenstunden-park

Garten

BE |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Tourisme Liége

Der Sept Heures-Park wurde 1758 in einen öffentlichen Wanderweg umgewandelt. Der Weg ist von zahlreichen Monumenten gesäumt: das Monument der Armistice, ein Geschenk von Major C. E. Radcliffe, genannt Bourgeois de Spa, aus dem Jahre 1925, das des Komponisten Meyerbeer, der zwischen 1829 und 1860 in Spa die Inspiration suchte, das von Jean d’Ardenne, angesehener und in
Spa geborener Schriftsteller, unvergleichlicher Propagandist dieses Landes. Auch das Gridelet-Monument, der Stein der Association des Coloniaux, die Stele des 1. Lanzenreiters, das Monument der Gründer der Promenaden und – nicht zu vergessen – am Parkausgang das Monument von Le Maréchal Foch. Es ist überliefert, dass der Generalissimus (Marschall von Frankreich) nach dem ersten Weltkrieg nach Spa gekommen ist und hier Gespräche mit dem deutschen Gesandten Erzberger geführt hat. Dieser Park ist im Zentrum von Spa gelegen.

-Bauliches Erbe
-Park und Garten
-Freizeit

Datenquelle: Tourisme Liége

Mehr Informationen

Adresse

Parc de Sept Heures, Spa

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com