Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Pointe-à-Callière

Museum

CA |

Öffentlich | Französisch

Datenquelle: Jean Gagnon

Copyright: Creative Commons 3.0

Die Pointe-à-Callière ist der Gründungsort der Siedlung Ville-Marie, aus der sich später die kanadische Stadt Montreal entwickelte. Es handelt sich dabei um eine kleine dreieckige Landspitze an der Mündung eines mittlerweile verschwundenen Baches in den Sankt-Lorenz-Strom. Benannt ist sie nach Louis-Hector de Callière, Gouverneur von Montreal und Neufrankreich.
Wenige Meter nördlich der Pointe-à-Callière befindet sich die Place Royale mit dem Alten Zollhaus.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Kanada

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com