Wikipedia

Wikipedia

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Lachine-Kanal

Kanal

CA |

Öffentlich | EnglischFranzösischSpanisch

Datenquelle: Jeangagnon

Copyright: CC 3.0

Der Lachine-Kanal (französisch Canal de Lachine, englisch Lachine Canal) ist ein Kanal in der kanadischen Provinz Québec. Er beginnt im Lac Saint-Louis bei Lachine, durchquert den südöstlichen Teil der Île de Montréal und endet nach 14,1 km im alten Hafen von Montreal. Der Kanal wurde in den 1820er Jahren erbaut, um die Lachine-Stromschnellen im Sankt-Lorenz-Strom umfahren zu können. Heute wird er überwiegend touristisch genutzt, seit 1996 ist er als National Historic Site of Canada klassifiziert.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Kanada

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com