Wikipedia

Mülchi

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

CH | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Tinube

Urheberrechte: Creative Commons 4.0

Mülchi war bis am 31. Dezember 2013 eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Bern-Mittelland des Kantons Bern in der Schweiz. Am 1. Januar 2014 fusionierte Mülchi mit den Gemeinden Büren zum Hof, Etzelkofen, Grafenried, Limpach, Schalunen und Zauggenried zur Gemeinde Fraubrunnen.

Mülchi liegt auf 476 m ü. M., 13 Kilometer südsüdwestlich der Stadt Solothurn . Das Bauerndorf erstreckt sich am Südrand der Ebene des Limpachtals, auf einem flachen Schwemmkegel des Mülchibachs, der hier aus den Höhen des Rapperswiler Plateaus austritt, im Schweizer Mittelland.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Mülchi, Bern-Mittelland, Schweiz

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com