Muottas Muragl

Berg

CH |

Öffentlich | EnglischItalienisch

Datenquelle: Parpan05

Copyright: CC 3.0

Der Muottas Muragl (rätoromanisch Muotta ‚Anhöhe‘, muottas als Plural, Muragl als Flurname) ist ein Ausflugsberg mit einer Höhe von 2'453 m ü. M. im Oberengadin. Er liegt auf dem Gemeindegebiet von Samedan und bietet einen weiten Ausblick über das Oberengadin mit der Engadiner Seenplatte (Silsersee, Silvaplanersee und St. Moritzersee). Ein Wanderweg führt mit ca. 400 m Höhendifferenz zur Segantinihütte auf dem Schafberg, wo 1899 der Maler Giovanni Segantini verstarb. Ein einfacher zu begehender Weg führt zur Alp Languard.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Maloja
Schweiz

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com