Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Soliat

Berg

CH |

Öffentlich | EnglischFranzösisch

Datenquelle: Vodimivado

Copyright: Creative Commons 3.0

Der Soliat ist ein 1465 m ü. M. hoher Berggipfel im Neuenburger Jura in der Schweiz. Der Gipfel befindet sich auf dem Boden der Neuenburger Gemeinde Montalchez, rund 15 km westsüdwestlich von Neuenburg, doch hat auch der Kanton Waadt Anteil am Kammbereich des Soliat. Nordöstlich an den Soliat schliesst die wesentlich bekanntere Felsarena des Creux du Van an, eine der bedeutendsten Natursehenswürdigkeiten des gesamten Juras.
Gemäss der allgemeinen Streichrichtung der Juraketten in dieser Region ist der Bergkamm des Soliat in Richtung Südwest-Nordost orientiert. Die Bergkette des Soliat wird im Süden durch das Schweizer Mittelland mit dem Neuenburgersee, im Norden durch das Talbecken des Val de Travers begrenzt. Nach Südwesten setzt sich die Kette in der Hochfläche von Nouvelle Censière fort, die zum Chasseron überleitet. Östlich an den Soliat schliessen die Höhen Crêt aux Moines und Chaille an. Die weiter im Osten folgende Montagne de Boudry ist durch die Talfurche Combe du Laga vom Soliat getrennt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Boudry, Schweiz

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com