Kraftwerk Heimbach

Kraftwerk

DE |

Öffentlich

Datenquelle: SternthalerBot

Copyright: CC 3.0

Das Kraftwerk Heimbach beziehungsweise das Urftkraftwerk, liegt in Heimbach in der Nordeifel. Es wurde im Verbund mit der Urfttalsperre gebaut und am 8. August 1905 in Betrieb genommen. Das Wasserkraftwerk liegt zwar an der Rur, bezieht aber sein Wasser aus der Urfttalsperre über den Kermeterstollen, der 67 Höhenmeter oberhalb des Kraftwerkes in zwei Druckrohre übergeht und eine Wassermenge von 16 m³/s abgibt. Es war bei der Einweihung mit einer Leistung von 12 Megawatt das größte Speicher-Wasserkraftwerk Europas. Das Speicherkraftwerk wird betrieben von der RWE Innogy.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Düren
Deutschland

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com