Historischer Platz Wikipedia

Carlsstenen

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

DK | | Öffentlich

Datenquelle: Praeceptor

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Der Dolmen Carlsstenen liegt in Hundested, westlich von Frederiksværk im Norden der dänischen Insel Seeland. Er wurde Mitte des 20. Jahrhunderts bekannt, als er Motiv auf der damals neuen 5-Kronen-Note wurde, die der Künstler Gerhard Heilmann entworfen hat. Das Großsteingrab liegt im Grønneseskov unweit des Strandes im Grønnesseskov . Die Megalithanlage der Trichterbecherkultur entstand zwischen 3500 und 2800 v. Chr.

Der massive Dysse aus der Jungsteinzeit wurde 1860 unter Schutz gestellt. 1862, als sich auch der Künstler Jacob Kornerup mit der Anlage beschäftigte, wurde sie erstmals von Archäologen in Augenschein genommen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Halsnæs, Capital Region, Dänemark

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com