Kegnæs

Insel

DK |

Öffentlich | Niederländisch

Datenquelle: Erik

Copyright: CC 3.0

Kegnæs (dt.: Kekenis, dänisch früher Kajnæs; erstmals 1460 als Kekenisse erwähnt) ist eine Halbinsel in Nordschleswig, Dänemark, und bildet eine eigene Kirchspielsgemeinde Kegnæs Sogn. Sie bildet das südliche Ende der Insel Als (dt.: Alsen) am Ausgang der Flensburger Förde. Seit 1970 gehörte sie zur Sydals Kommune, die ihrerseits 2007 in der neuen Sønderborg Kommune aufgegangen ist.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Sønderborg
Dänemark

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com