This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

DK | | Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Frederik Magle

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Die evangelisch-lutherische Kirche von Jørlunde ist eine mittelalterliche Kirche im Kirchspiel Jørlunde Sogn im Norden der dänischen Insel Seeland . Sie wurde von Skjalm Hvide um das Jahr 1085 erbaut und ist reich mit Fresken aus der Mitte des 12. Jahrhunderts geschmückt.

Die Orgel wurde von den Architekten Inger und Johannes Exner entworfen und 2009 von der Orgelbaufirma Frobenius Orgelbyggeri erbaut. Sie verfügt über 24 Register sowie 1360 Orgelpfeifen, die mit einer Länge von bis zu fünf Metern die längsten Pfeifen sind, die jemals in einer dänischen Dorfkirche eingebaut wurden. Die Disposition und klangliche Gestaltung wurde durch den Komponisten Frederik Magle erstellt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Capital Region, Dänemark

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com