Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Rebild Bakker

Nationalpark

DK |

Öffentlich | EnglischNiederländisch

Datenquelle: Ies

Copyright: CC 3.0

Der Gründer des Parks war Doktor Max Henius, ein dänischer Amerikaner, welcher im Jahre 1881 nach Chicago, USA übersiedelte. Im Jahre 1911 wurde ein Areal von rund 77 Hektar (140 tønder land) angekauft. 1912 wurde das Land dem dänischen Staat übergeben um für dänische Übersiedler als Gedenkstätte zu dienen. Obwohl sich Rebild bakken Nationalpark nennt, ist es kein staatlicher Nationalpark nach dänischem Gesetz Das erste Rebild-Fest fand im Jahre 1912 mit der Anwesenheit der dänischen Königs Christian X. statt. Seitdem wird dieses Fest jedes Jahr am 4. Juli gefeiert. Während des ersten und des Zweiten Weltkrieges wurde das Fest ausgesetzt. Organisiert wird es von der „Rebild National Park Society Inc.“

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

North Jutland
Dänemark

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Wie viele andere Webseiten verwendet auch RouteYou Cookies und ähnliche Technologien, um Informationen über Ihre Präferenzen und Ihre Nutzung der Webseite zu sammeln. Nur so können wir Ihnen ein optimales Benutzererlebnis bieten.

Wir verwenden Cookies auch, um Ihnen personalisierte Werbung anzeigen zu können. Die Werbung ist notwendig, damit wir Ihnen unseren Service kostenlos anbieten können. Falls Sie die Webseite lieber werbefrei nutzen möchten, können Sie durch ein Upgrade auf ein kostenpflichtiges MyRouteYou Plus-Konto umsteigen, das auch einige erweiterte Funktionen bietet.

Wofür Sie sich auch entscheiden, wir sorgen immer für den Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten gemäß unserer Datenschutzerklärung und unserer Cookie-Richtlinie.

Wie möchten Sie fortfahren?

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung und die Cookie-Richtlinie und

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com