Naturpark Wikipedia

Jægersborg Dyrehave

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

DK | | Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Chin_tin_tin

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Jægersborg Dyrehave ist ein Park im Norden von Kopenhagen und seit Juli 2015 ein Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Parforce-Jagdlandschaft Nordseeland.
Der etwa elf Quadratkilometer große Park beherbergt 2000 Hirsche. Davon sind 300 Rothirsche, 1600 Damhirsche und 100 Sikahirsche. Der Dyrehave besteht zum größten Teil aus Naturwald. In der Mitte liegt das zur Zeit Christian VI. gebaute Eremitageslottet, knapp 500 Meter östlich vom Eremitageslot liegt das Trainingsgelände des Fußballclubs Taarbæk IF. Im Süden des Parkes liegt der Vergnügungspark Dyrehavsbakken, im Norden der Golfplatz des Københavns Golf Klubs.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Capital Region, Dänemark

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com