Wikipedia

Capileira

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Werbung
Werbung

Autor: Wikipedia

ES | | Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Veggg

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Capileira liegt in 1436 Metern Höhe und ist somit das zweithöchstgelegene Dorf Spaniens nach Trevélez. Der Ort hat die für diese Gegend typische Dorfstruktur bestehend aus oberem, mittlerem und unterem Dorf. Die teilweise hunderte Jahre alten Häuser sind meist weiß und einfach, in Kuben über- und nebeneinander angeordnet. Der wichtigste Wirtschaftszweig stellt neben dem Tourismus die Produktion von speziellen, langhaarigen Decken dar. Im selben Tal etwas südlich gelegen befinden sich die Dörfer Bubión und Pampaneira.

Gerald Brenan beschrieb das Capileira der 1920er Jahre in seiner 1957 erschienenen Autobiografie „Südlich von Granada“.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2022 RouteYou - www.routeyou.com