Wikipedia

Coliseum Alfonso Pérez

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

ES | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischSpanisch

Datenquelle: Heradiom

Urheberrechte: Creative Commons 4.0

Das Coliseum Alfonso Pérez ist ein im Madrider Vorort Getafe gelegenes Fußballstadion. Es dient dem Klub FC Getafe als Heimstätte.
Das Stadion wurde 1998 eröffnet und trägt seinen Namen zu Ehren des in Getafe geborenen ehemaligen spanischen Fußballspielers Alfonso Pérez Muñoz. Bemerkenswert hierbei war, dass Alfonso, wie er zumeist kurz genannt wurde, zu jener Zeit noch aktiver Spieler bei Betis Sevilla war. Er selbst stammt zwar aus Getafe, hat aber nie beim dortigen Fußballklub gespielt, seine Karriere begann er in der Jugend von Real Madrid.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Navarra, Spanien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2021 RouteYou - www.routeyou.com