Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Castell de Capdepera

Gesponserte Links

Schloss

ES |

Öffentlich | EnglischKatalanischSpanisch

Datenquelle: Oltau

Copyright: CC 3.0

Castell de Capdepera bezeichnet die verbliebenen Gebäude und Befestigungsanlagen eines ehemaligen Wehrdorfes aus dem 14. Jahrhundert auf der spanischen Baleareninsel Mallorca. Sie befinden sich auf dem 159 Meter hohen Puig de Capdepera im Nordosten der Insel. Südöstlich bis südwestlich des Castells erstreckt sich der Hauptort der östlichsten Gemeinde Mallorcas Capdepera. Das Castell de Capdepera ist seit 1993 unter der Nummer RI-51-0008396 als „Monument“ registriert.
Die unter den Königen des Hauses Barcelona errichtete Befestigung auf dem Puig de Capdepera liegt 1,9 Kilometer von der Ostküste Mallorcas bei Sa Pedruscada und Son Moll entfernt. Im südlich des Castell de Capdepera befindlichen Tal vor den Erhebungen des 169 Meter hohen Puig Saguer im Südosten und dem 234 Meter hohen Puig de sa Cova Negre im Süden erstreckt sich in Ost-West-Richtung das heutige Capdepera. Die Hauptstraße des Ortes ist durch eine Umgehungsstraße, die MA-15, die nördlich um den Puig de Capdepera herumführt, entlastet. Den Eingang zur Burg von Capdepera erreicht man über die Carrer del Castell .

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Baleares
Spanien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com