Edificio La Unión y el Fénix Español

Gebäude

ES |

Öffentlich | EnglischSpanisch

Datenquelle: Barcex

Copyright: CC 3.0

Das Edificio La Unión y el Fénix Español in Madrid an der Adresse Calle de Alcalá, Numer 23 ist ein ehemaliges Klinikgebäude der einstmals größten spanischen Versicherung La Unión y el Fénix Español. Das zwölfgeschoßige Hochhaus nach New Yorker Vorbild wurde 1928-31 vom Architekten Modesto López Otero unter Mitwirkung von Miguel de los Santos errichtet. Die krönende Skulptur stammt vom Bildhauer Vicente Camps Brú. Der Bau wird heute als Hotel genutzt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Madrid
Spanien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com