Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Parque de Atracciones de Madrid

Park

ES |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Pavlemadrid commons

Copyright: Creative Commons 3.0

Der Parque de Atracciones de Madrid ist ein Freizeitpark im Stadtteil „Casa de Campo“ der spanischen Hauptstadt Madrid. Mit ca. 1,35 Millionen Besuchern ist er hinter PortAventura und Parque Warner Madrid der am drittmeisten besuchte spanische Freizeitpark.
Der Park wurde 1969 durch den damaligen Diktator Francisco Franco eröffnet. Eigentümer war die 1967 für den Bau und Betrieb des Parks gegründete Aktiengesellschaft „Parque de Atracciones Casa de Campo de Madrid, S.A“, welche bis heute zum weltweit operierenden Freizeit-Konzern Parques Reunidos gewachsen ist.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Madrid, Spanien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com