Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

División de Honor de Rugby

Ereignis

ES |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischSpanisch

Die División de Honor de Rugby ist die höchste spanische Rugby-Union-Liga für Vereinsmannschaften, und unterliegt dem spanischen Rugby Dachverband Federación Española de Rugby. Gegründet wurde die Liga zwar im Jahr 1952, doch zwischen 1955 und 1969 wurde kein Bewerb ausgetragen. Im Jahr 1979 war die Meisterschaft in vier Gruppen Aufgeteilt, der abschließende Bewerb zwischen den Gruppensiegern wurde allerdings abgesagt, weshalb es in dieser Saison offiziell vier Sieger gab.
Gegenwärtig besteht die Liga aus zwölf Mannschaften, die in einer Hin- und Rückrunde den Meister ausspielen. Für einen Sieg gibt es vier Punkte, für ein Unentschieden zwei Punkte. Wird ein Spiel mit sieben oder weniger Punkten Differenz verloren oder erzielt eine Mannschaft mindestens vier Versuche, gibt es einen Bonuspunkt. Die letzten Zwei steigen in die zweigliedrige División de Honor B ab. Der spanische Meister wird gelegentlich in den European Challenge Cup eingeladen, hat aber keinen Fixplatz.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Madrid, Spanien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com