Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Bahnhof Málaga María Zambrano

Bahnhof

ES |

Öffentlich | EnglischKatalanischSpanisch

Datenquelle: Ferdinandopo

Copyright: Creative Commons 4.0

Der Bahnhof Málaga María Zambrano ist der Hauptbahnhof der südspanischen Stadt Málaga. Er befindet sich in Besitz der Adif und wird von Nah- und Fernverkehrszügen der RENFE bedient. Er besteht aus einem oberirdischen Kopfbahnhof und einem unterirdischen Durchgangsbahnhof. Mit rund 4,5 Millionen Fahrgästen jährlich ist er der zweitmeistfrequentierte Bahnhof Andalusiens hinter Sevilla Santa Justa.
Das Zeitalter der Eisenbahn in Málaga begann 1862, als der Bahnhof der Sociedad del Ferrocarril de Málaga a Córdoba im Beisein von Königin Isabella II. eröffnet wurde. Der Bau wurde von Industriellen vorangetrieben, damit die im Val de Córdoba abgebauten Kohlemengen nun im Hafen Málagas verschifft werden konnten. Er erhielt den Namen Málaga-Término.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Málaga, Spanien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com