Wikipedia

Cáparra

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

ES | | Öffentlich | EnglischItalienischSpanisch

Datenquelle: Jörn Wendland

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Cáparra ist eine antike römische Stadt in der Provinz Lusitania auf dem Gebiet der heutigen spanischen Gemeinde Oliva de Plasencia in der Provinz Cáceres in der autonomen Region Extremadura. Der Tetrapylon, im Zentrum der antiken Stadt gelegen, ist seit 1931 ein geschütztes Baudenkmal .

Die Römerstadt liegt etwa 500 m südlich des Río Ambroz an der sogenannten „Silberstraße“ , die von Sevilla über Mérida und Salamanca nach Astorga führte; ein Abzweig verlief von Idanha-a-Velha im heutigen Portugal über Coria bis nach Talavera la Vieja . Heute ist das 37 km entfernte Plasencia die nächstgelegene größere Stadt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Cáceres, Spanien

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2021 RouteYou - www.routeyou.com