BALDAIO: ANFANG UND ENDE DES “WEG DES MEERES”

Garten

ES |

Öffentlich | EnglischFranzösisch

Datenquelle: Wizpr.guide

Copyright: All rights reserved

"Senda do Mar" ist ein vom Stadtrat Carballo gefördertes Projekt und wird mittels europäischer Fonds durch GAC3 finanziert. Das Projekt besteht aus einer mit QR-Codes geführten Route, welche Dich von hier, dem Hafen von Razo, bis hin zum Punta do Sal führen– mitten durch das Naturgebiet Razo-Baldaio.
Auf dieser Route wirst Du Informationen über die Landschaft, Artenvielfalt, Gastronomie, Freizeit und Traditionen dieser Gegend sowie Informationen über die Gemeinde Carballo erhalten. Dem Küstengebiet wird damit ein sehr hoher Stellenwert eingeräumt, sowohl als natürliche Ressource, als auch als notwendiger Bereich, um die Eigenheiten dieser Gegend zu verstehen.
Carballo verfügt über einen der längsten Strände des Küstengebiets von La Coruña: den Sandstrand Razo-Baldaio. Dieser Ort ist unter den Besuchern der Costa da Morte der am häufigsten besuchte Strand im Sommer. Über Jahre hinweg mit der blauen Flagge ausgezeichnet, hat sich die Gegend um den Strand von Carballo zum Paradies für Wassersportarten gemausert, bei dem der Surfsport unangefochten an der Spitze steht. Neben den touristischen Aktivitäten aber ist es die unglaubliche Flora- und Fauna, die aus diesem Küstenstreifen eine der interessantesten Gegenden zur Deutung der Meeresumwelt macht: da  wären zum Beispiel die Dünenformationen, das Sumpfgebiet von Baldaio und die Klippen von Razo.
Starte hier mit der Route, die dich bis zum Hafen von Razo führt.  Möchtest Du den Hafen sehen?.
Dann schaue dir das folgende Video über diesen kleinen Winkel an der Küste von Razo  jetzt an.

Copyright: All rights reserved

Mehr Informationen

Adresse

Spanien

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com