Wikipedia

L’Estartit

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Werbung
Werbung

Autor: Wikipedia

ES | | Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Sebasgui

Urheberrechte: Creative Commons 4.0

L’Estartit ist ein Ferienort und früheres Fischerdorf an der Costa Brava in Spanien, in dem sich erst seit etwa den 1960er Jahren Tourismus herausgebildet hat. Es ist ein Teilort von Torroella de Montgrí mit 3.230 Einwohnern .

L’Estartit befindet sich am Übergang von einer felsigen Steilküste zu einem zehn Kilometer langen, feinen Sandstrand in der Tiefebene des Flusses Ter, der südlich des Ortes nach 208 km ins Mittelmeer mündet. Der bis ins 19. Jahrhundert als Fischerdorf ausgeprägte Ort hat sich seit den 1970er Jahren zu einem hochfrequentierten Urlaubsziel mit eigenem Yachthafen entwickelt.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem RouteYou Plus Probeabonnement.

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2022 RouteYou - www.routeyou.com