Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Finnische Nationaloper

POI

FI |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Paasikivi

Copyright: Creative Commons 3.0

Die Finnische Nationaloper ist das einzige professionelle Opernensemble Finnlands. Das Ensemble wurde 1911 gegründet. Das Gebäude, in dem es untergebracht ist, befindet sich in der Hauptstadt Helsinki am Ufer der Bucht Töölönlahti. Es wurde 1993 fertiggestellt und verfügt über zwei Auditorien: Das Haupttheater verfügt über 1350 Sitze, das kleinere bietet je nach Bestuhlung 300 bis 500 Besuchern Platz.

Bis in die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts wurden in Finnland Opern nur sporadisch aufgeführt, entweder von Laiendarstellern oder von ausländischen Ensembles, die sich auf Tournee befanden. Nachdem allmählich eine eigene finnische Opernkultur entstanden war, begannen 1873 erstmals regelmäßige professionelle Aufführungen, als am Finnischen Nationaltheater in Helsinki ein Opernensemble namens Finnische Oper gegründet wurde. Dieses Ensemble wurde aber schon 1879 aus finanziellen Gründen wieder aufgelöst.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com