Geschichte Wikipedia

Österland

InfosRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

FI | | Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Habj

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Österland umfasste den südlichen Teil des heutigen Finnlands, der seit dem 12. Jahrhundert unter schwedischem Einfluss stand. Seit 1362 war Österland bei der schwedischen Königswahl repräsentiert. 1556 wurde aus den Provinzen Österlands kurzzeitig für Johann, dem Sohn Gustav Wasas, ein Herzogtum Finnland geschaffen. Dies wurde obsolet, als Johann 1568 selbst König von Schweden wurde. Schon damals wurde die Bezeichnung Österland aufgegeben. Als Folge des Russisch-Schwedischen Krieges trat Schweden Finnland 1809 an Russland ab, in dem es zum Großfürstentum Finnland wurde.

Datenquelle: Wikipedia.org

Urheberrechte: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2020 RouteYou - www.routeyou.com