Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Yleisradio

Unternehmen

FI |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Dilaudid

Copyright: Creative Commons 3.0

Yleisradio [ˈylɛi̯srɑdi̯ɔ] , schwedisch: Rundradion, ist die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt von Finnland. Yle wurde 1926 gegründet und ist Mitglied in der Europäischen Rundfunkunion und der Nordvision, einem Zusammenschluss staatlicher Rundfunkanstalten in den nordischen Ländern.

Yleisradio wurde am 29. Mai 1926 in Helsinki gegründet. Am 9. September desselben Jahres wurde das erste Radioprogramm übertragen. Dieser Tag gilt bis heute als der Geburtstag von Yle, obwohl es erst im Jahr 1928 über den Langwellensender Lahti großflächig zu hören war. Yle übernahm bestehende Radio-Clubs und entwickelte ein Sendernetz, so dass Anfang der 1930er-Jahre über 100.000 Haushalte erreicht wurden. 1934 kam die Rundfunkanstalt in staatliche Hände und wechselte ihren Namen von OY Suomen Yleisradio – AB Finlands Rundradio zum kürzeren Oy Suomen Yleisradio und 1944 zum Oy Yleisradio.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com