Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Suolahti

Gemeinde

FI |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Clem23

Copyright: Creative Commons 3.0

Suolahti ist eine ehemals selbständige Stadt mit rund 5.400 Einwohnern in Mittelfinnland. Sie liegt 40 km nördlich von Jyväskylä am Südufer des Sees Keitele.

Suolahti bestand als politische Gemeinde von 1932 bis 2006, seit 1977 besaß sie die Stadtrechte. Die Stadt umfasste neben dem Hauptort Suolahti die Dörfer Alkula, Honkola, Kalliolahti, Keskusta, Kylänmäki, Likolahti, Mutapohja, Nakertaja und Paatela. Zum 1. Januar 2007 fusionierte Suolahti mit den Nachbargemeinden Äänekoski und Sumiainen; die neue Stadt führt nur den Namen Äänekoski weiter.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com