Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Kathedrale von Nancy

Gesponserte Links

Kathedrale

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischSpanisch

Datenquelle: Berthold_Werner

Copyright: CC 3.0

Sie wurde unter Leopold I. von Lothringen von 1703 bis 1742 nach den Plänen von Giovanni Betto, Jules Hardouin-Mansart und Germain Boffrand erbaut. Für die ersten Pläne ließ sich Betto durch die Kirche Sant’Andrea della Valle in Rom inspirieren. Die nachfolgenden Architekten änderten diese Pläne wieder. Der Abstand zwischen den Türmen und die Länge des Kirchenschiffes wurden im Hinblick auf eine zentrale Kuppel angelegt, die dann aber im Laufe der Baugeschichte durch eine einfache Kuppel und einen Giebel mit Uhr ersetzt wurden. Die Fassade sowie der Innenraum sind korinthischen Stils.
Anfang des 17. Jahrhunderts war das Herzogtum Lothringen zwar politisch unabhängig, befand sich jedoch in spiritueller Abhängigkeit von den drei Bistümern Metz, Toul und Verdun. Mangels eines Bischofes in Nancy hatte der Herzog Karl III. vom Papst die Ernennung eine Primas erreicht, deshalb der Name Kathedrale des Primas zu Nancy. Die Kirche wurde erst 1777 zur Kathedrale, bei der Ernennung des ersten Bischofes von Nancy, nach dem Anschluss Lothringens an Frankreich und dem Tod des Königs Stanislaus.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Lorraine
Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com