Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Parc Astérix

Gesponserte Links

Park

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Florent Abel

Copyright: CC 3.0

Der Parc Astérix ist ein im Jahr 1989 in der 30 km nördlich von Paris gelegenen Gemeinde Plailly eröffneter Freizeitpark, dem eine Hotelanlage angeschlossen ist. Dieser der Welt des Comichelden Asterix geweihte Themenpark nimmt mit etwa 1,8 Millionen Besuchern den vierten Rang unter den besucherstärksten Freizeitparks in Frankreich ein.
Die ursprüngliche, ab 1997 an der Börse notierte Betreibergesellschaft „Parc Asterix SA“, die im Vorjahr das „Grand Aquarium Saint-Malo“ aufgekauft hatte, entwickelte sich, nachdem sie 1999 des Weiteren Grévin-France miniature übernommen hatte, unter dem Namen Grévin & Cie in eine überregional agierende Gesellschaft. Nach einer Übernahmeaktion hielt die Compagnie des Alpes , eine Tochter des staatlichen Finanzinstitutes Caisse des Dépôts et Consignations , ab dem Jahr 2002 mindestens 95,87 % der Anteile dieser Gesellschaft, die der CdA als Division Grévin & Cie einverleibt und im Jahr 2006 in CdA Parks umbenannt wurde.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Picardie
Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com