Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

St-Côme-St-Damien

Gesponserte Links

Kirche

FR |

Öffentlich | Französisch

Datenquelle: Clicsouris

Copyright: CC 3.0

Die katholische Pfarrkirche Saint-Côme-Saint-Damien in Luzarches, einer Gemeinde im Département Val-d’Oise in der französischen Region Île-de-France, geht auf das 11. Jahrhundert zurück. Sie wurde mehrfach umgebaut und verbindet Bauteile der Romanik, Gotik und der Renaissance. Seit 1912 steht die Kirche als Monument historique auf der Liste der Baudenkmäler in Frankreich.
Bei Ausgrabungen unter dem Chor wurde ein gallo-römischer Vorgängerbau freigelegt, dem in karolingischer Zeit ein weiterer Kirchenbau folgte. Die erste Kirche war vermutlich dem hl. Bartholomäus geweiht. Im 8. Jahrhundert erhielt die Kirche das Patrozinium der beiden Brüder und Märtyrer Cosmas und Damian.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Ile-de-France
Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com