Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Germanicusbogen

Gesponserte Links

Denkmal

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienisch

Datenquelle: Propre travail

Copyright: CC 2.5

Der Germanicusbogen ist ein römischer Ehrenbogen in Saintes, Frankreich. Er wurde im Jahr 18 oder 19 für Kaiser Tiberius und dessen söhne Drusus und Germanicus errichtet. Gestiftet wurde der Bogen von einem reichen Bürger des antiken Mediolanum Santonum, Gaius Iulius Rufus.
Der Doppelbogen wurde ursprünglich auf der römischen Brücke über die Charente, also am Endpunkt der Straße von Lyon errichtet. Wegen des Abrisses der Brücke wurde das Bauwerk 1843 auf Anregung von Prosper Mérimée, dem damaligen obersten Beauftragten für Denkmalschutz, abgebaut und, um 15 Meter versetzt, rekonstruiert. 1851 wurde der Bogen restauriert.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Saintes
Poitou-Charentes
Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com