Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Notre-Dame

Gesponserte Links

Abtei

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländisch

Datenquelle: Benoît Prieur

Copyright: CC 4.0

Die Abtei Notre-Dame in Ambronay, einer Gemeinde im Département Ain in der französischen Region Auvergne-Rhône-Alpes, ist ein ehemaliges Benediktinerkloster aus dem 9. Jahrhundert. In den Konventsgebäuden ist heute ein kulturelles Begegnungszentrum untergebracht. Seit 1980 findet hier ein Musikfestival statt, das der Alten Musik gewidmet ist.
Die Abtei von Ambronay wurde im 9. Jahrhundert vom Hl. Barnard gegründet; die Ordensgemeinschaft übernahm die Regel des Hl. Benedikt. Im 11. Jahrhundert gehörten der Abtei 44 Pfarreien, 21 Priorate und neun Dekanate. Da sie durch ihre Lage den Grenzstreitigkeiten Savoyens mit der Dauphiné ausgesetzt war, wurde die Abtei zu Beginn des 13. Jahrhunderts mit zwei Verteidigungstürmen und einem befestigten Wohntrakt erweitert. 1282 verlor sie ihre Unabhängigkeit, als sie sich dem Schutz der Grafen von Savoyen unterstellte. Unter den Kommendantaräbten erlitt die klösterliche Disziplin einen Niedergang.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Rhône-Alpes
Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com