Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Schloss Abbadie

Gesponserte Links

Schloss

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Daniel_Culsan

Copyright: CC 3.0

Das Schloss Abbadie steht, umgeben von einer weitläufigen Parkanlage, in der französischen Stadt Hendaye, im Département Pyrénées-Atlantiques. Den Namen erhielt es durch seinen Bauherrn, den französischen Kartographen und Weltreisenden Antoine Thomson d’Abbadie.
Als Antoine Thomson d'Abbadie um 1860 beschloss, sich ein Schloss als herrschaftlichen Wohnsitz errichten zu lassen, wählte er als Bauort den Landstrich Aragorry bei Hendaye. Als Architekten beauftragte er Eugène Viollet-le-Duc, der die praktische Umsetzung seinem Assistenten Edmond Duthoit übergab. Von allen Werken Viollet-le-Ducs ist Schloss Abbadie etwas Besonderes, da es sich dabei um einen völligen Neubau und nicht um eine Ruinen-Rekonstruktion handelte. Die Bauarbeiten begannen 1864 und wurden 1879 abgeschlossen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Aquitaine
Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com