Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Patinoire Pôle Sud

Gesponserte Links

Eisbahn

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienisch

Datenquelle: Kyro

Copyright: CC 3.0

Die Patinoire Pôle Sud ist eine Multifunktionsarena in Grenoble, Frankreich. Die Brûleurs de loups de Grenoble aus der Ligue Magnus tragen ihre Heimspiele in der Arena aus.
Die Arena wurde im Oktober 2001 eröffnet und ersetzte die Patinoire Clémenceau. Neben den Heimspielen der Brûleurs de loups de Grenoble aus der Ligue Magnus finden in dem Eisstadion regelmäßig Eiskunstlauf und Shorttrack-Wettbewerbe statt. In der Saison 2009/10 fand das Finalturnier um den IIHF Continental Cup im Pôle Sud statt, wobei alle drei Begegnungen mit Beteiligung der Brûleurs ausverkauft waren. Es gibt zusätzlich eine kleinere Nebenhalle, in der die Öffentlichkeit Schlittschuh laufen kann. Zusätzlich zum Pôle Sud befindet sich der deutlich größere Palais des Sports in der Stadt, der 1968 Austragungsort der Olympischen Winterspiele war.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Rhône-Alpes
Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com