Stade Marcel-Tribut

Stadion

FR |

Öffentlich | Französisch

Datenquelle: Pichasso

Copyright: CC 3.0

Das Stade Marcel-Tribut ist ein Stadion mit Leichtathletikanlage in Dunkerque (deutsch: Dünkirchen), Département Nord in der Region Nord-Pas-de-Calais an der Nordspitze Frankreichs. Der Fußballverein USL Dunkerque hat hier seine sportliche Heimat. Das 1933 eröffnete Stadion wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört. Von 1957 bis 1967 wurde es mit 12.000 Plätzen komplett wieder aufgebaut. Heute bietet es aus Sicherheitsgründen nur noch 4.200 Plätze (1.500 Sitzplätze). Die Sportstätte hat zwei Tribünen längs des Platzes. Der erste Zuschauerrang wurde 1957/58 errichtet; die zweite Tribüne in den 60er Jahren. Neben der Arena liegt der 2004 eröffnete Kunstrasenplatz Jean Rouvroy; benannt nach dem früheren Präsidenten (1954–1996) des Vereins. Das Stadion liegt in einem Sportpark mit der Sporthalle Dewerdt, in der die Handballmannschaft des Vereins spielt. Daneben gibt es eine weitere Sporthalle, ein Fitnessstudio und Tennisplätze.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Nord-Pas-de-Calais
Frankreich

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com