Pic de Nore

Berg

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösisch

Datenquelle: Etkfr

Copyright: CC 3.0

Der Pic de Nore ist mit einer Höhe von 1211 m der höchste Gipfel in der Gebirgsgruppe Montagne Noire, einem südlichen Ausläufer des Zentralmassivs. Er liegt in der Gemeinde Pradelles-Cabardès im Département Aude in Südfrankreich. An seinen Hängen entspringen die Flüsse Arnette und Clamoux und er ist damit Teil der europäischen Wasserscheide zwischen dem Atlantik und dem Mittelmeer.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Languedoc-Roussillon
Frankreich

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com