Schloss Ferrières

Schloss

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösischSpanisch

Datenquelle: Diligent

Copyright: CC 3.0

Das Schloss Ferrières in Ferrières-en-Brie wurde im 19. Jahrhundert zwischen 1855 und 1859 von Baron James de Rothschild, errichtet. Rothschild war einer der reichsten Franzosen zu seiner Zeit und galt als bedeutender Finanzmann. Neben dem Schloss Ferrières hatte er noch weitere Schlösser und Paläste, zum beispiel das Château Lafite, ein Stadtpalais in Paris, das Schloss Boulogne und ein Stadthaus in der Rue Lafitte 19 in Paris, aber Ferrières war mit einem Preis von etwa 18 Millionen Franc das teuerste.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Ile-de-France
Frankreich

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com