This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

FR | | Öffentlich | EnglischFranzösischKatalanisch

Datenquelle: Sir Gawain

Copyright: Creative Commons 3.0

Die kleine Ortschaft Roquefixade liegt etwa zehn Kilometer westlich von Lavelanet. Ihren Namen bezieht die Burg von ihrer Position: Sie steht auf einem steilen Felssporn etwa 150 Meter über dem Tal. Der Ursprung des Namens stammt von dem katalanischen Ausdruck roca fisada, das „gespaltener Fels“ bedeutet. Erst wurde die Ortschaft danach benannt, später die Burg, die seit 1995 als Monument historique unter Denkmalschutz steht.
Eine erste Erwähnung der Burg stammt aus dem Jahre 1034. Möglicherweise während des Albigenserkreuzzugs wurde die Burg belagert und zerstört, später aber wieder aufgebaut. Um 1278 wurde die Burg unter königliche Verwaltung gestellt und beherbergte eine Garnison. 1463 wurde der Besitz an den Gaston IV., Graf von Foix übergeben.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Midi-Pyrénées, Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com