Stade Déjerine

Stadion

FR |

Öffentlich | Französisch

Datenquelle: Strologoff

Copyright: CC 3.0

Das Stade Déjerine (früherer Name: Stade de la Porte de Montreuil) ist ein Fußballstadion in der französischen Hauptstadt Paris. Benannt ist es nach der Straße rue des docteurs Déjerine, an der es liegt. Im Jahr 1984 wurde das Stadion renoviert für die Spiele des Paris FC. Seitdem trägt hier normalerweise der Fußballverein seine Heimspiele aus. 2006 musste sich der Club einen neuen Spielort suchen, da die Spielstätte veraltet war und den Bestimmungen des Verbandes nicht mehr entsprach. So zog man erst ins Stade Marville nach La Courneuve und ein Jahr später in die jetzige Spielstätte Stade Charléty.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Ile-de-France
Frankreich

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com