Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Bibliothèque François Mitterrand

Gesponserte Links

Bibliothek

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Eunostos

Copyright: CC 4.0

Bibliothèque François Mitterrand ist eine unterirdische Station der Linie 14 der Pariser Métro. Sie befindet sich im 13. Arrondissement von Paris in der Nähe der Bibliothèque nationale de France. Es besteht Umsteigemöglichkeit zum RER C am unterirdisch verknüpften gleichnamigen Bahnhof. Mit etwa 37.000 Fahrgästen täglich zählte die Station 2004 zu den zehn am stärksten frequentierten Stationen der Metro.
Die Station wurde am 15. Oktober 1998 mit Eröffnung der Linie 14 in Betrieb genommen. Damit zählt sie zu den jüngsten Stationen im Pariser Metronetz. Die Linie 14 verkehrte damals auf dem Abschnitt Madeleine–Bibliothèque François Mitterrand. Bis zur zentralen Station Châtelet sind es etwa fünf Kilometer.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Ile-de-France
Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com