Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Spiegelsaal von Versailles

Gesponserte Links

Gebäude

FR |

Öffentlich | EnglischFranzösischNiederländischSpanisch

Datenquelle: 白拍子花子

Der über 300 Jahre alte Spiegelsaal von Versailles ist einer der größten und zugleich der berühmteste Raum des Schlosses von Versailles in der Nähe von Paris in Frankreich. Der barocke Saal mit den benachbarten Salons des Krieges und des Friedens bildet den Mittelpunkt der Paradezimmer des Schlosses und stand mehrfach im Mittelpunkt der europäischen Geschichte.
Das Schloss von Versailles wurde 1623 unter König Ludwig XIII. als kleiner Jagdsitz errichtet. Sein Sohn Ludwig XIV. hielt sich ab 1661 regelmäßig dort auf und ließ das Jagdschloss über mehrere Jahre hinweg zu einer umfangreichen Residenz erweitern. In einer frühen Ausbauphase unter der Leitung von Louis Le Vau wurde das alte Schloss im Norden und im Süden durch zwei neue Gebäudeflügel ummantelt. Diese beiden Flügel überragten den Ursprungsbau nach Westen in Richtung des Gartens und die Fläche zwischen ihnen wurde durch eine von Arkaden getragene Terrasse eingenommen. Die Bauten der Ummantelung enthielten im Norden die Gemächer des Königs, im Süden jene der Königin.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Ile-de-France
Frankreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com