This site is available in your language and country. Change the language to English and the country to United States.
Klicken Sie hier, um diese Meldung auszublenden.

Autor: Wikipedia

FR | | Öffentlich | EnglischFranzösischItalienischKatalanischNiederländischSpanisch

Datenquelle: Bourrichon

Copyright: Creative Commons 3.0

Die Insel gehört zum Département Morbihan, ist 87 km² groß und hatte 1876 11.000 Einwohner. Sie liegt 14 km entfernt von Quiberon. Der höchste Punkt liegt mit 71 m beim Croix du Run . Die Insel ist von Felsen umgeben, im Innern aber reich an fruchtbarem Weide- und Ackerland. Die Einwohner trieben Ackerbau, Pferdezucht, Fischerei , Salzschlämmerei, Handel mit Getreide, Vieh und Fischen. Hauptstadt ist der Hafenort Le Palais , der vom Bild der pyramidenartigen Zitadelle beherrscht wird, die Ende des 17. Jahrhunderts von Vauban ausgebaut wurde.

Die vier Gemeinden auf der Insel sind Le Palais, Sauzon, Bangor und Locmaria.
Die Menhire Jean und Jeanne stehen 340 m voneinander entfernt, östlich des Dorfes Kerlédan.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Probieren Sie diese Funktionalität kostenlos mit einem MyRouteYou Plus Probeabonnement.

MyRouteYou Plus

Wenn Sie bereits ein solches Konto haben, melden Sie sich jetzt an.

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com