Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Studley Royal Water Garden

Datenquelle: Martinevans123

Copyright: Creative Commons 2.0

Seit 1986 ist der Garten Teil der UNESCO-Weltkulturerbestätte „Königlicher Park von Studley mit den Ruinen von Fountains Abbey“.
1693 kaufte John Aislabie, Parlamentsabgeordneter und späterer Schatzkanzler der Whig-Administration, ein verwildertes Waldtal längs des kleinen Flusses Skell. Nach dem Finanzskandal um die Südseegesellschaft im Jahre 1720 verlor Aislabie nicht nur seine politischen Ämter, sondern auch die Ehrenrechte. Aislabie wurde zu einem der Hauptschuldigen an dieser Spekulationsblase erklärt, weil er das Gesetz zur Übernahme eines großen Teils der britischen Staatsschulden durch die Südseegesellschaft im Parlament eingebracht hatte. Er zog sich nach Yorkshire zurück und widmete sich ausschließlich der Gestaltung des Wassergartens von Studley Royal, mit der er 1718 begonnen hatte. Nach seinem Tod 1742 führte sein Sohn William sein Werk fort, kaufte das Gelände von Fountains Abbey und integrierte es mit einem Wildpark in den Landschaftsgarten.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: Creative Commons 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Lindrick with Studley Royal and Fountain, Harrogate, Vereinigte Königreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Reaktionen

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

© 2006-2019 RouteYou - www.routeyou.com