Wikipedia

Wikipedia

HomeRoutenSehenswürdigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Erfahrungen und die Qualität unserer Dienstleistungen zu verbessern. Durch Ihre Verwendung dieser Seite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Informationen Ausblenden

Tyburn

Gesponserte Links

Datenquelle: Quodvultdeus

Copyright: CC 3.0

Tyburn war ein Dorf in der Grafschaft Middlesex, die heute einen Teil des Londoner Stadtbezirks City of Westminster bildet. Es diente von 1196 bis 1783 als öffentlicher Galgenplatz der City of London.
Der Name des Dorfes stammt vom Flüsschen Tyburn , einem Nebengewässer der Themse, das inzwischen von seiner Quelle bis zur Mündung bei Westminster vollständig kanalisiert ist. Es war eines der beiden Güter der Gemeinde St Marylebone, die selbst nach einem Wasserlauf benannt worden war: St Mary’s church by the bourne. Tyburn war bereits im Domesday Book verzeichnet und befand sich ungefähr am heutigen Marble Arch am westlichen Ende der Oxford Street an der Kreuzung zweier Römerstraßen. Die Vorläufer der Oxford Street und der Park Lane waren Straßen, die zum Dorf führten: Tyburn Road und Tyburn Lane.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Westminster
Vereinigte Königreich

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2018 RouteYou - www.routeyou.com