University of Edinburgh

Datenquelle: Suhongjia

Copyright: CC 3.0

Die Universität Edinburgh (engl. University of Edinburgh; lat.: Universitas Academica Edinburgensis) wurde 1583 gegründet und ist ein berühmtes Forschungs- und Lehrinstitut in Edinburgh, Schottland, das zu den Top 20 Universitäten der Welt zählt. Dementsprechend wird die Universität in der akademischen sowie der medialen Welt als Eliteuniversität angesehen. Sie ist – neben St. Andrews (1413), Glasgow (1451) und Aberdeen (1495) – eine der vier alten schottischen Universitäten ("ancient Universities"). Neben den alten vier gibt es lediglich zwei ältere englischsprachige Universitäten: Oxford (1167) und Cambridge (1209). Die Universität Edinburgh ist damit eine der größten und prestigeträchtigsten Universitäten Großbritanniens. Dies spiegelt sich auch in den Bewerbungen wider. Pro Jahr bewerben sich ca. 47.000 Studenten an der Universität und machen die Universität Edinburgh damit zu einer der drei gefragtesten Universitäten im Vereinigten Königreich. 2010 wurde die anvisierte Zulassung im Undergraduate-Bereich auf ca. 2.700 Plätze pro Jahr reduziert.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

City of Edinburgh
Vereinigte Königreich

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com