Piktensteine von Dyce

Archäologischer platz

GB |

Öffentlich | Niederländisch

Datenquelle: Otter

Copyright: CC 3.0

Die Piktensteine von Dyce befinden sich in der Ruine der St.-Fergus-Kapelle auf einer Klippe an der Südseite des Flusses Don. Die St.-Fergus-Kapelle stammt aus dem 13. Jahrhundert, das heutige Aussehen verdankt sie späteren Umbauten. Dyce (schottisch-gälisch Deis) ist ein Vorort von Aberdeen, in Schottland, etwa 9,7 km nordwestlich von Aberdeen und Standort des Flughafens der Stadt. Der Cross-Slab und der Symbolstein sind typische Beispiele von Piktensteinen.

Datenquelle: Wikipedia.org

Copyright: CC 3.0

Mehr Informationen

Adresse

Aberdeen City
Vereinigte Königreich

Gesponserte Links

Mehr über diesen Sehenswürdigkeit

Routen in der Nähe

Ähnliche Kanäle

Gesponserte Links

© 2006-2017 RouteYou - www.routeyou.com